corporate communication & strategy consulting

there are so many men who can figure costs, and so few who can measure values.

Betrachtungen zur Qualität

Posted on | Oktober 25, 2012 | No Comments

Das Thema Preis ist ein omnipräsentes Reizthema. Wohl kein Mensch im Vertrieb läßt es kalt, wenn es im den Preis geht. Viele Verkäufer bekommen Herzrasen wenn man bei der Angebotseröffnung sich dem Preisthema nähert.  Woran liegt das?

Nun, beobachten wir uns einmal selbst! Wenn wir etwas wollen, wird geradezu automatisch versucht, das gewünschte Produkt noch etwas billiger zu bekommen. Ein vollkommen verständliches Verhalten, wie ich meine. Daher ein Appell an alle Verkäufer da draussen – vorausgesetzt der Verkäufer repräsentiert ein seriöses Unternehmen, das gediegene Leistungen zu einem vernünftigen Preis- Leistungsverhältnis bietet (alle Anderen bitte weiterklicken!): “Wenn sich das Verkaufsgespräch dem Preis nähert, sehen sie diesen Preis mit stolzten Augen, da sie ein leistungsfähiges Angebot erstellt haben, das jeden Cent wert ist!”

Bereits im 19Jhd. hat der britische Sozialökonom, John Ruskin, diesen Sachverhalt sehr schön in seinen “Betrachtungen zur Qualität” verdeutlicht:

“Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.”

Comments

Leave a Reply





  • about.me

    Martin Scheibelhofer

    Martin Scheibelhofer

    there are so many men who can figure costs, and so few who can measure values.

    • Unternehmensberater für Kommunikation, Strategie, PR, Marketing und Organisationsentwicklung.

    • Initiative zur Förderung erneuerbarer Energien und nachhaltiger Ressourcennutzung: Lobbyist aus Überzeugung für die Entwicklung und Förderung erneuerbarer Energien und nachhaltiger Ressourcennutzung.

    • Scheibelhofer GmbH & Co. KG: Berater und Gesellschafter (Spirit of Fire Kachelöfen; Scheibelhofer Landtechnik; CS Anlagenbau)

    _________________________________________________________________

    Management consultant for communication, strategy, public relations, marketing and organizational development.

    Renewable Energy and Sustainable Resource Utilization Initiative: Convicted lobbyist for the development and promotion of renewable energy and sustainable resource utilization.

    Scheibelhofer GmbH & Co. KG: consultant (Spirit of Fire stoves; Scheibelhofer Agricultural Engineering; CS steel and plant construction)

    #GoodNewsGoodDay

  • Kategorien

  • Schlagwörter

  • Meta

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
  •